Am Sonntag hat die Junge Union in Rietberg einen neuen Vorstand gewählt. Markus Kraft gibt den Staffelstab an Marius Peitz nach 2 Jahren weiter. Marius wird von seinen Stellvertretern Patrick Stöppel und David Saliba unterstützt. Als Beisitzer gehören dem Vorstand Paul Brinkmeier, Nico Hartkämoer, Simon Steinberg und David Wildoer an. Wir wünschen dem neuen Vorstand viel Erfolg!

« Junge Union Rheda-Wiedenbrück beantragt Einführung eines Schülerprojekt zur Kommunalpolitik JU Herzebrock-Clarholz startet ins neue Jahr »